Die Ziegenherde

Die St Tola Ziegenherde, bestehend aus Saanenziegen, Toggenburg und Britischen Alpine Ziegen, wird auf 26 Hektar unverbrauchter Weidelandschaft herangezogen – eine der besten und reinsten Farmlandschaften seiner Art in ganz Europa.

In freier Natur grasen die Ziegen auf kräuterreichen Wiesen bedeckt mit Butterblumen, Mädesüß und Bärlauch. Im kalten Winter werden die Ziegen in unserem komfortablen, weitläufigen und sauberen Stall untergebracht und mit einer ausgewogenen Mischung von hauseigenem Bio Heu und Körnern gefüttert. Alle unsere Ziegenkinder werden mit der Hand aufgezogen, nach einer langen Aufzugsphase durch Muttermilch. Unsere Landwirtschaft nach streng ökologischen Richtlinien garantiert eine glückliche und gesunde Herde!